Literature

Unbenannt.JPG

Novel, 320 pages, German, 2022

LEXI.EXE

Die 29-jährige Künstlerin Lexi van Dijk ist Teil eines  intelligenten Algorithmus, ohne davon zu wissen. Energiegeladen reist sie durch eine simulierte Welt und begeistert das Publikum durch ihre gewagte Performancekunst.Als sie bei einer Aufführung von der Decke stürzt und einen Social Media-Star schwer verletzt, stellt sie ihre Karriere infrage und zieht sich aufs Land zurück.


Eine Realitätsebene über ihr beobachtet der verliebte Programmierer Sol seine Traumfrau Lexi am Bildschirm und nimmt schließlich Kontakt zu ihr auf. Lexis Schicksal vereinnahmt den schüchternen Mann, der sich lieber in ein fremdes Leben vertieft, als selbst aktiv zu werden. Seine Versuche, Lexi aus der Krise zu helfen, sorgen allerdings für Chaos im Programmcode und lassen sie an ihrem Verstand zweifeln. Als am Ende auch noch die gesamte Simulation abgeschaltet werden soll, lädt Sol Lexis Code in eine humanoide Haushaltshilfe – Lexi betrachtet zum ersten Mal ihre Realität von außen, ein kathartischer Moment. Doch das vermeintliche Happy End droht schnell zu kippen: Gefangen in einem maschinellen Körper ohne Sinnesreize muss sich Lexi entscheiden zwischen einer gefühllosen Existenz in der ‘echten Welt’ und einer Rückkehr in ihre enttarnte Simulation.

(Bild: Vivian Greven)
 

Novel, 398 pages, German, 2019

Digitale Kinder

Unsere Zukunft spielt sich in Heimen für behinderte Menschen ab. Weil wir heute das Funken all unserer Geräte und Maschinen zulassen, leiden unsere Urenkel an schweren Gehirnschäden. Dies unterstellen ihnen jedenfalls die wenigen körperlich und geistig Unversehrten. Diese Normalen sind vorwiegend in Heimen tätig und halten dort ihre Patienten unter Kontrolle. Die Pfleger ahnen nämlich, dass in den Strahlungsopfern revolutionäres Potenzial steckt und die Verstrahlung nicht nur Nachteile haben könnte. Der Erzähler Jim gehört zu den ersten dieser Patienten, der die Unterdrückung in Frage stellt und seinen Leidensgenossen zu einem selbstbestimmten Leben in Freiheit verhilft.

The_Swan_Collective_Nils_Sanddorn_Felix_Kraus_The_Book_You_Read_Novel_Roman_2.jpg

Novel, 300 pages, German, 2012

The Book You Read

Du bist Kameramann eines kleinen Filmteams. Ihr dreht auf der Insel Yom einen Kannibalenfilm, dessen Fertigstellung durch deinen zunehmenden Realitätsverlust bedroht wird. Um den Film zu retten, beginnt das Team, deine immer absurderen Handlungen heimlich zu filmen und in die Story einzubauen. Aber eigentlich interessierst du dich nur für die Assistentin, die dich auf luzide Traumreisen in dein Innerstes begleitet.
 

You are a cameraman of a small film team that is making a movie about native cannibals on the island of Yom. But your growing loss of reality is threatening the project's success. In order to save the film the team starts to secretly record your feverish actions and include them into the story. But on the other hand you're only interested in the assistant, a girl who joins you on your lucid dream journeys into your subconsciousness.